Bad Boll

Gesundheit und Kultur am Fuße der Schwäbischen Alb

Der Kur- und Tagungsort Bad Boll liegt inmitten herrlichster Landschaft am Fuße der Schwäbischen Alb und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren entlang des Albtraufs. Mit der Rehaklinik, der Stiftskirche Sankt Cyriakus, dem Naturpfad „Sinneswandel“, dem Heilpflanzengarten der Firma WALA sowie den schönen Streuobstwiesen kommt  jeder Gast auf seine Kosten.

Die drei ortsgebundenen Heilmittel sind die „Säulen der Gesundheit“: Die jahrhundertealte Schwefelquelle, das wohltuende Thermal-Mineralwasser und der Bad Boller Naturfango.

In der Evangelischen Akademie Bad Boll finden Tagungen und Veranstaltungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen statt. In der Villa Vopelius ist die literarische Gedenkstätte "Blumhardts Literatursalon" eingerichtet.  
 

Kontakt

Gemeinde Bad Boll
Bad Boll Info
Hauptstraße 94
73087 Bad Boll

T.: 07164 80828
E-Mail
Homepage