Adelberg

im Herzen des Schurwalds...

Die Gemeinde Adelberg liegt in Mitten des Schurwaldes, auf der Kreisgrenze von Göppingen und dem Rems-Murr-Kreis. Aufgrund der vorhandenen touristischen Angebote und herrlicher Natur wurde der Gemeinde das Prädikat "staatlich anerkannter Naherholungsort" verliehen. 

Das Kloster Adelberg war eines der reichsten Klöster Württenbergs, das zu Zeiten Barbarossas von dem Orden der Prämonstratenser gegründet wurde. In seiner Blütezeit vor der Reformation zählten zehn Dörfer, 19 Weiler, 37 Höfe, 22 Mühlen und sage und schreibe 17 Pfarrkirchen dazu. Heute ist das Kloster reizvoll idyllisch für viele Ruhesuchende. In dem von Mauern umgebenen Klosterareal finden sich noch mehrere Klostergebäude, darunter die spätgotische Ulrichskapelle mit alten Fresken und dem original Hochaltar der Ulmer Schule.

 

Highlights in AdelbergFeste in Adelberg
  

 

 

Kontakt

Gemeinde Adelberg
Vordere Hauptstraße 2
73099 Adelberg

T.: 07166 910110
E-Mail
Homepage