Thermalbäder

Bedeutende Quellen sprudeln in unseren drei traditionsreichen Heilbädern Bad Boll, Bad Ditzenbach und Bad Überkingen. 

 

Bädergemeinschaft

Die drei Heilbäder in Bad Boll, Bad Ditzenbach und Bad Überkingen haben sich zur Bädergemeinschaft zusammengeschlossen. Hier können Sie Gesundheit pur erleben. In den modern ausgestatteten 34-36°C warmen Thermal-Mineralbädern können Sie aktiv zur Vorbeugung und Verbesserung der Beschwerden des Bewegungsapparates beitragen.

Das umfassende Kurmittelangebot trägt auch zu nachhaltigen Heilerfolgen von Rheuma-, Herz- und Kreislaufstörungen sowie Hautkrankheiten und Erkrankungen der ableitenden Harnwege bei.

Mit dem Bäderticket kann man die Badebereiche der drei Thermen je einen Tag lang genießen.

 

Sprudelnde Quellen

Übersicht

MineralTherme Bad Boll
Am Kurpark 1
73087 Bad Boll
Telefon 07164 81323
Homepage

Der Jurafango wird direkt in Bad Boll aus ölhaltigem Posidonienschiefer gewonnen. Seine Tiefenwärmewirkung und sein hoher Gehalt an Mineralien sind das Geheimnis der anerkannten Wirkungskraft und der langfristigen Heilerfolge bei der Schmerztherapie von rheumatischen Erkrankungen und Verschleißerscheinungen. 

Vinzenz Therme Bad Ditzenbach
Kurhausstraße 18
73342 Bad Ditzenbach
Telefon 07334 74 600
Homepage
 

Einzigartiges Heilwasser
Nur in der Vinzenz Therme genießen Sie einzigartiges Thermalwasser mit natürlicher Kohlensäure - das ist einzigartig in Deutschland.  Neben den Fitnessangeboten können Sie die zahlreichen Welnnesangebote in Anspruch nehmen oder im Saunabereich entspannen.

ThermalBad Überkingen
Am Kurpark 1
73337 Bad Überkingen
Telefon 07331 61087
Homepage
 

Das heilendes Wasser entfaltet seine wohltuende Wirkung und verwöhnt Sie mit einer sanften und belebenden Massage vom Fuß- bis zum Nackenbereich. Entspannung pur erwartet Sie auch beim Besuch der "Totes-Mess-Salzgrotte" sowie im Saunabereich.