Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Pressebereich

Es wird wieder verFührt!

Auch 2018 hält der Sommer der VerFührungen wieder, was er verspricht. Im diesjährigen Programmheft finden verteilt auf 9 Wochen über 125 verFührerische Veranstaltungen im Landkreis Göppingen statt. +

Der Auftakt bildet die offizielle Einweihungsveranstaltung des Löwenpfads Staufer-Runde zwischen Wäschenbeuren und Hohenstaufen am 14. Juli. Im Rahmen der geführten Wanderung auf dem 11,6 km langen Qualitätswanderweg  erwartet die Besucher jede Menge Highlights wie regionale Picknicks und Feuershows.

Wandern liegt im Trend, das spiegelt sich auch im Programm wieder, die Angebotsbreite ist groß. So kann man seine Wanderstiefel beispielsweise auf den neuen Löwenpfaden schnüren, oder seine Ausdauer auf dem Albtraufgänger unter Beweis stellen, sich von Esel Paule oder Huskys begleiten lassen, oder eher bei einem kleineren Spaziergang kulinarische und literarische Schmankerl genießen. 

Blicke hinter die Kulissen bei Aqua Römer, Strassacker, WMF, oder dem Göppinger Müllheizkraftwerk  dürfen nicht fehlen. Wer die Premiere der Zauberflöte nicht abwarten kann, kann dem Esemble der StauferFestspiele bei den letzten Proben lauschen. 

Fledermäuse auf dem Hohenstaufen, Galloway-Herden im Oberen Filstal, Führungen am Wind- und Wetterpark, Golf-Schnupperkurse in Bad Überkingen – kaum eine andere Veranstaltungsreihe im Sommer bietet soviel Abwechslung. 

Um das Programm abzurunden und um sich nach so vielen Aktivitäten den Magen zu stärken, laden im Veranstaltungszeitraum über 10 Gastronomen ein, ihre kulinarischen Gerichte für einheitlich 10 Euro zu verkosten. 

Das Programmheft liegt in den Rathäusern der Gemeinden ab 2. Juli aus und ist online abrufbar unter www.sommer-der-verführungen.de. 

Führungen auf den Löwenpfaden
Führungen auf den Löwenpfaden
Cover 2018
Cover 2018

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf e.V. | Weberstraße 7 | 73084 Salach | Tel. 07162 70414-20 | E-Mail