Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Sport & Freizeit

Inklusionsräder, Spezial-Trikes

Inklusionsräder und Spezial-Trikes

Spezial-Trikes

Die Dreiräder und Spezial-Trikes mit Elektrounterstützung eignen sich besonders für in der Bewegung eingeschränkte Menschen wie auch für Menschen mit Gleichgewichtsproblemen. Gäste mit körperlichen Beeinträchtigungen können die Landschaft rund um den Albtrauf mit Fahrrädern erkunden.

  • Balance-Fahrrad (Tiefeinsteiger): Mit einem besonders tiefem Einstieg und einzigartig entwickeltem Rahmen. Beim Balance Fahrrad reichen Sie immer mit beiden Beinen den Grund, ohne vom Sattel absteigen zu müssen.
  • Easy Rider Dreirad: Besonders gut für Menschen mit Gleichgewichtsproblemen geeignet. Durch den einzigartigen Rahmen besitzt es einen Tiefeinstieg und eine stabile niedrigere Sitzposition. 
  • O-Pair Rollfiets: An der Vorderseite ist ein gefederter Rollstuhl montiert. Der Fahrer hat von der Rückseite aus eine gute Übersicht und einen guten Blick auf den Passagier.
  • Velo Plus (Rollstuhltransportrad): Entwickelt um Menschen, die in ihrem eigenen Rollstuhl sitzen bleiben, mit dem Fahrrad zu transportieren. Es ist kein Transfer zwischen Rollstuhl und Fahrrad nötig.
  • Paralleltandem: Eine Person lenkt und beide können treten. Der Sitz ist stufenlos verstellbar.

Buchen über die SAB-Fahrradwerkstatt

Fahrradwerkstatt der Staufen-Arbeits- und Beschäftigungs gGmbH

Talgraben 40

73312 Geislingen an der Steige 

Tel. 07331 62651

 

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9 bis 17 Uhr, Sa aus aktuellem Anlass nicht geöffnet

Spezielle Radtouren

Inklusion liegt uns am Herzen und soll auch von uns gefördert werden. Daher haben wir im Landkreis zwei barrierefreie Radtouren, die das Fahren mit den Inklusionsrädern und Spezial Trikes erleichtern. 
Also schnappt Euch eins und erkundet das Filstal!

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf e.V. | Weberstraße 7 | 73084 Salach | Tel. 07162 70414-20 | E-Mail